Careof und Viafarini: Posthypnotic

Careof und Viafarini, Posthypnotic
Basma Alsharif, Robert Breer, Danilo Correale, Paolo Gioli

Opening 03/09/2015
21.00 h artist talk, 22.00 – 23.30 h Video Projektion

Ein gemeinsames Projekt mit zwei wichtigen Institutionen für junge Gegenwartskunst in Mailand schließt die diesjährige Projektionsreihe auf der Medienfassade ab. Traum und Hypnose stehen im Mittelpunkt dieses Projekts. Mit Arbeiten von vier Künstlern unterschiedlicher Generationen werden  – mit poetischem Blick – die Abwesenheit von Bewusstsein und  – vor allem – die Post-Hypnose auf ihr diskursives und politisches Potential sowie auf die physiologische und soziale Dynamik hin untersucht. Jüngere Produktionen von Danilo Correale und Basma Alsharif werden damit durch ältere Arbeiten von Robert Breer und Paolo Gioli ergänzt.

Kuratiert von Martina Angelotti (künstlerische Leiterin Careof) und Simone Frangi (künstlerischer Leiter Viafarini).

Opening 03/09/2015,
21.00 h talk mit Martina Angelotti und Simone Frangi
22.00 – 23.30 h Video Projektion
Robert Breer, Eyewash (1959)

 

Weitere Projektionen:

10/09: Danilo Correale, NoMoreSleepNoMore (2015, 80′)
17/09: Paolo Gioli, Quando l’occhio trema (1989)
24/09: Basma Alsharif, Deep Sleep (2014)
22.00 – 23.30h
  

 

Link:

Viafarini

Careof

 

Bild: Danilo Correale, NoMoreSleepNoMore, Chapter 1 to 3, 2015. (still) video Full HD, Sound, 80’ min. Courtesy of the artist and Galleria Raucci/Santamaria