Im Kontext „Neue und alte Meister“

Im Kontext „Neue und alte Meister“

25/02/2016, 19 h

 

Annäherung an die zeitgenössische Kunst. Ausgehend von der Ausstellung von Francesco Vezzoli, erläutert Kunsthistoriker Andreas Hapkemeyer die Rolle der antiken Meister in der modernen und zeitgenössischen Kunst. Das Treffen findet in der Ausstellung statt.

Bild: Francesco Vezzoli, Museo Museion, Styling the past, 2014, Courtesy of Collezione Prada, Milano.

Foto: Luca Meneghel