Stiftungsrat neu ernannt

Stiftungsrat neu ernannt

Marion Piffer Damiani als Präsidentin bestätigt


Gestern (01/03/2018) trat der neu ernannte Stiftungsrat im Museion zu seiner ersten Sitzung zusammen.
Neben den vier kürzlich von der Landesregierung ernannten Mitgliedern – die Kunsthistorikerin und Kuratorin Marion Piffer Damiani, die Direktorin des Amts für italienische Kultur, Marisa Giurdanella, die Geschäftsführerin der Sozialgenossenschaft EOS, Barbara Pizzinini, und der Kulturmanager Peter Paul Kainrath – gehören diesem Gremium der Präsident des Unternehmerverbands Südtirol, Federico Giudiceandrea und der Gründer der PRADER BANK, Josef Prader als vom Förderverein Museion ernannte Mitglieder an. Bei dieser Sitzung wurden Marion Piffer Damiani als Präsidentin der Stiftung Museion und Federico Giudiceandrea als Vizepräsident bestätigt. Die Amtszeit des Stiftungsrats beträgt vier Jahre.

 

Ph: Museion