12/02/2018

Gabriela Oberkofler im Cubo Garutti

Gabriela Oberkofler im Cubo Garutti Im Jubiläumsjahr präsentiert das Museion im Kleinen Museion – Cubo Garutti vier Arbeiten von vier Künstlerinnen aus der eigenen Sammlung, denen […]
03/02/2018
Opere di Martin Kippenberger dal titolo Untitled (from the series The Raft of Medusa).

Martin Kippenberger
Maria Lassnig
BODY CHECK

Martin Kippenberger Maria Lassnig BODY CHECK 03/02 – 06/05/2018
22/01/2018

MUSEION ist #10YearsOn

MUSEION ist #10YearsOn Das Programm zum zehnjährigen Jubiläum ist online Museion feiert heuer zehn Jahre im futuristischen Gebäude, das vom Architekturbüro KSV in Berlin entworfen wurde. […]
06/10/2017

INSTALLATION ART

INSTALLATION ART Begehbare und raumgreifende Kunst der Sammlung Museion 07/10/2017 – 23/09/2018

Museion

für moderne und zeitgenössische Kunst Bozen.


“[…] weil an die Stelle einer nach allgemeinen Gesetzen geordneten Welt eine auf Mehrdeutigkeit sich gründende getreten ist, sei es im negativen Sinne des Fehlens von Orientierungszentren oder im positiven einer dauernden Überprüfbarkeit der Werte und Gewissheiten."

Umberto Eco

Langer Donnerstag im Museion

Langer Donnerstag Jeden Donnerstag von 18 bis 22 Uhr Jeden Donnerstag Abend, bleibt Museion bis 22.00 Uhr geöffnet. Kostenlos kommt man ab 18.00 Uhr in die […]
Un dialogo d'arte durante la mostra "Installation Art"

Kunstgespräche am Wochenende

Kunstgespräche Samstags und sonntags von 14 bis 18 Uhr
Peter Pakesch nella mostra BODY CHECK

BODY CHECK: Talk mit Veit Loers und Peter Pakesch

Gesprächsrunde mit Veit Loers und Peter Pakesch Rahmenveranstaltung der Ausstellung “BODY CHECK. Martin Kippenberger – Maria Lassnig” Donnerstag, 1. März 2018, 19 Uhr Die Ausstellung BODY […]
22/01/2018

MUSEION ist #10YearsOn

MUSEION ist #10YearsOn Das Programm zum zehnjährigen Jubiläum ist online Museion feiert heuer zehn Jahre im futuristischen Gebäude, das vom Architekturbüro KSV in Berlin entworfen wurde. […]
10/01/2018
Nicolò Degiorgis con la direttrice di Museion Letizia Ragaglia

Degiorgis gewinnt den Hilde-Goldschmidt-Preis

Nicolò Degiorgis ist der Sieger des Professor-Hilde-Goldschmidt-Preis für das Jahr 2017 Die Jury der „Professor-Hilde-Goldschmidt-Stiftung“ mit Gert Ammann (Vorsitz), Günther Dankl, Innsbruck, Martin Hochleitner, Salzburg, Edelbert […]
29/11/2017

Singulare & Plurale

Eine Perfomance des Künstlers Hannes Egger während der Langen Nacht der Museen
10/10/2017

Veit Loers ist Gastkurator 2018

Für Museion wird er die Ausstellung Maria Lassnig Martin Kippenberger. Body Check kuratieren.
HOME – 3
HOME – 2
 

Wegbeschreibung

Der Hauptbahnhof von Bozen liegt sehr zentral. Von dort gelangen Sie zu Fuß in ca. 15 Minuten zum Museum. Fahrpläne Trenitalia: www.trenitalia.com Fahrpläne Deutsche Bahn www.bahn.de Fahrpläne ÖBB www.oebb.at Fahrpläne SBB www.sbb.ch
Nahezu alle Busse, die vom Hauptbahnhof kommen, halten ganz in der Nähe des Museums in der Sparkassenstraße. Wenn Sie mit den Stadtbussen zu uns kommen, steigen Sie am besten am Dominikanerplatz aus, von dort sind es nur mehr wenige Minuten Fußweg zum Museion Bozen. Vom Stadtteil Gries kommend, können Sie entweder in der Rosministraße oder in der Spitalgasse aussteigen. Für die außerstädtischen Linien erhalten Sie Informationen beim Südtiroler Verkehrsverbund.
Der nächstgelegene Flughafen ist der Airport Bozen Dolomiti im Süden von Bozen. Mit den Buslinien 10B und 10A erreichen Sie das Zentrum. Zusätzliche Flugverbindungen über: Flughafen Innsbruck (120 km) Flughafen Verona Villafranca (150 km) Flughafen Orio al Serio - Bergamo (180 km) Flughafen Treviso (150 km)
Fahren Sie in Bozen-Nord oder in Bozen-Sud von der Autobahn ab und folgen Sie der Beschilderung Richtung Stadtzentrum. Wir empfehlen eines der öffentlichen Parkhäuser im Zentrum zu benutzen und das letzte Stück zu Fuß zurückzulegen. In der Nähe des Museion gibt es nur limitierte Parkmöglichkeiten.
Das Museum verfügt über keinen eigenen Parkplatz für Privatautos und Reisebusse. Die auf dem Stadtplan eingezeichneten Parkplätze sind im Stadtzentrum alle gebührenpflichtig. Das Museion Bozen verfügt über zwei Parkplätze für Personen mit Handicap in unmittelbarer Nähe zum Eingang.
Besucher - Innen des Museion können Preise und Verfügbarkeit von Unterkünften in der Nähe auf  HotelsCombined.it checken.

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10-18 Uhr
Donnerstag 10-22 Uhr
Letzter Einlass: Erdgeschoss innerhalb 10 Min. vor Schließung / Obergeschosse innerhalb 30 Min. vor Schließung

Museion ist an folgenden Tagen wie üblich von 10 bis 18 Uhr geöffnet:
Dienstag 26. Dezember 2017, Samstag 6. Januar 2018.
Am 24. Dezember und 31. Dezember 2017 schließt Museion um 15.00 Uhr.
Der Museion Bookshop bleibt vom 8. bis 11. Januar 2018 wegen Inventur geschlossen.
MUSEION / PASSAGE
Ruhetag: Montag
MUSEION Donnerstag: 18.00 - 22.00
PASSAGE Dienstag - Sonntag 10.00 - 18.00
Donnerstag 10.00 - 22.00
Eintrittspreise
Euro 7,00 Euro 3,50 reduziert (over 60, Tourist Card, Guest Card, Kulturpass, Studenten/Innen usw...)

Freier Eintritt
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre
Für alle, donnerstags von 18-22.00 Uhr
Studenten/Innen der Freien Universität Bozen, Freunde des Museion, ICOM, Inhaber/Innen der MuseumMobilCard usw.

Führungen
Euro 60,00 Führung für Erwachsene, 60 Minuten (auf Anmeldung, max. 25 Teilnehmer)
Euro 80,00 Workshop für Erwachsene, 90 Minuten (auf Anmeldung, min. 6 – max. 15 Teilnehmer)
Kostenlos Kindergartenkinder und Grundschüler/Innen und ihre begleitenden Lehrpersonen
Euro 2,00/p. Schüler/Innen der Mittel-/Oberschulen, kostenlos für begleitende Lehrpersonen
Euro 2,00/p. Studenten/Innen der Freien Universität Bozen