27/07/2020

Die Medienfassade des Museion präsentiert das Video von Barbara Gamper “Becoming Otherwise (hot pink triangles and holes, or how to become woman?)”

Der Projektionskalender: Im Juli: Montag 27., Dienstag 28. und Mittwoch 29. Juli von 21.30 bis 22.30 Uhr Donnerstag 30. Juli von 22 bis 23 Uhr Im […]
27/06/2020

Museion – es gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten, ab Donnerstag, 2. Juli werden auch die Gratis-Führungen wieder angeboten

Seit Samstag (27. Juni) ist das Museion zu den üblichen Öffnungszeiten zurückgekehrt, die vor der COVID-19-Krise galten. Demnach ist das Haus dienstags bis sonntags von 10 […]
26/06/2020

unlearning categories

Ausstellung zu den Kunstankäufen 2012–2018 der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol, Abteilung Deutsche Kultur Opening: 26.06.2020, 16.00 – 22.00 Uhr Ausstellungsdauer 27.06–23.08.2020 Museion und die Abteilung Deutsche Kultur […]
11/06/2020

Corona Collage: Karin Sander lädt zur Teilnahme an ihrer virtuellen Ausstellung ein Publikumsaktion #TakePart

Welche Bilder begleiteten unseren Lockdown? Was haben wir während der zwangsweisen Einschränkung der sozialen Kontakte in den vergangenen Monaten fotografisch festgehalten – in unseren Wohnungen oder […]

Museion

für moderne und zeitgenössische Kunst Bozen.

27/05/2020

#TeleMuseion #MuseionCalling: Interview mit Karin Sander

Die Künstlerin Karin Sander schließt die Interview-Reihe von #TeleMuseion ab. Mit ihrer Ausstellung „Skulptur/ Sculpture/ Scultura” wird das Museion am 29. Mai wieder geöffnet.   Wo […]
23/05/2020

#TeleMuseion #TheShowsGoOn: Kurzinterviews mit den Kurator_innen der Ausstellung „Intermedia. Archivio di Nuova Scrittura“

In den vergangenen Monaten haben wir Ihnen mit #TeleMuseion Gesellschaft geleistet. Jetzt, unmittelbar vor der Wiedereröffnung, bieten wir Ihnen noch dre Kurzinterviews mit den Kurator_innen der […]
22/05/2020

#TeleMuseion #TakePart: Ingrid Hora – REACHING OUT!

Kreative und spielerische Handlungsanregungen zur nachbarschaftlichen Kontaktaufnahme. Entwickelt von der Künstlerin Ingrid Hora Generationsübergreifend 0 bis 99 Jahre Nicht nur die Museen und ihre Besucher_innen, sondern auch […]
20/05/2020

#TeleMuseion #TheShowsGoOn: Der Direktor der Cineteca in Mailand Matteo Pavesi ist Gast im Museion

Gespräch im Live-Stream mit Frida Carazzato Mittwoch, 20. Mai, 18 Uhr Auf der Plattform Zoom: hier clicken In italienischer Sprache   Ein prominenter Gast besucht das […]

“Es ist die Leere, und in der Leere gibt es Möglichkeiten: Sie enthält alles, sie enthält Überraschung, Leben und Emotion, das ist das, was ich brauche."

Marion Baruch

Wegbeschreibung

Der Hauptbahnhof von Bozen liegt sehr zentral. Von dort gelangen Sie zu Fuß in ca. 15 Minuten zum Museum. Fahrpläne Trenitalia: www.trenitalia.com Fahrpläne Deutsche Bahn www.bahn.de Fahrpläne ÖBB www.oebb.at Fahrpläne SBB www.sbb.ch
Nahezu alle Busse, die vom Hauptbahnhof kommen, halten ganz in der Nähe des Museums in der Sparkassenstraße. Wenn Sie mit den Stadtbussen zu uns kommen, steigen Sie am besten am Dominikanerplatz aus, von dort sind es nur mehr wenige Minuten Fußweg zum Museion Bozen. Vom Stadtteil Gries kommend, können Sie entweder in der Rosministraße oder in der Spitalgasse aussteigen. Für die außerstädtischen Linien erhalten Sie Informationen beim Südtiroler Verkehrsverbund.
Der nächstgelegene Flughafen ist der Airport Bozen Dolomiti im Süden von Bozen. Mit den Buslinien 10B und 10A erreichen Sie das Zentrum. Zusätzliche Flugverbindungen über: Flughafen Innsbruck (120 km) Flughafen Verona Villafranca (150 km) Flughafen Orio al Serio - Bergamo (180 km) Flughafen Treviso (150 km)
Fahren Sie in Bozen-Nord oder in Bozen-Sud von der Autobahn ab und folgen Sie der Beschilderung Richtung Stadtzentrum. Wir empfehlen eines der öffentlichen Parkhäuser im Zentrum zu benutzen und das letzte Stück zu Fuß zurückzulegen. In der Nähe des Museion gibt es nur limitierte Parkmöglichkeiten.
Das Museum verfügt über keinen eigenen Parkplatz für Privatautos und Reisebusse. Die auf dem Stadtplan eingezeichneten Parkplätze sind im Stadtzentrum alle gebührenpflichtig. Das Museion Bozen verfügt über zwei Parkplätze für Personen mit Handicap in unmittelbarer Nähe zum Eingang.
Besucher - Innen des Museion können Preise und Verfügbarkeit von Unterkünften in der Nähe auf  HotelsCombined.it checken.

Öffnungszeiten

dienstags bis sonntags 10 -18 Uhr
donnerstags 10 - 22 Uhr bei freiem Eintritt ab 18 Uhr


Am Montag bleibt das Haus geschlossen
donnerstags 18 - 22 Uhr
Eintrittspreise
Euro 7,00 Euro 3,50 reduziert (over 60, Personen mit Behinderung, Guest Card, FAI, Studenten/Innen usw...)

Freier Eintritt
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre
Für alle, donnerstags von 16 - 20 Uhr
Studenten/Innen der Freien Universität Bozen, Freunde des Museion, ICOM, Inhaber/Innen der MuseumMobilCard usw.

Führungen
Euro 60,00 Führung für Erwachsene, 60 Minuten (auf Anmeldung, max. 25 Teilnehmer)
Euro 80,00 Workshop für Erwachsene, 90 Minuten (auf Anmeldung, min. 6 – max. 15 Teilnehmer)
Kostenlos Kindergartenkinder und Grundschüler/Innen und ihre begleitenden Lehrpersonen
Euro 2,00/p. Schüler/Innen der Mittel-/Oberschulen, kostenlos für begleitende Lehrpersonen
Euro 2,00/p. Studenten/Innen der Freien Universität Bozen