01/10/2020

Walkscapes: walking as an aesthetic practice, Francesco Careri

Francesco Careri, 1966 in Rom geboren und Mitglied des nomadischen Observatoriums „Stalker/ON“ beschäftigt sich in seinem historischen Exkurs mit dem Gehen als Kunstform. „Walkscapes“ beschreibt die […]
01/10/2020

Filosofia del camminare: esercizi di meditazione mediterranea, Duccio Demetrio

Für Duccio Demetrio ist das Gehen ist ein Gefühl, ein Instinkt, eine Berufung, die über das hinausgeht, was unsere Füße uns erlauben: „Se avvertiamo in modo […]
01/10/2020

Ins Freie, Joshua Ferris

Wenn das Gehen zu einer zwanghaften Handlung wird, zu einer Krankheit, die kein Arzt heilen kann, dann ändert sich das Familienleben schlagartig. Der schnelle Rhythmus der […]
01/10/2020

Keep Moving, Hamish Fulton

Keep Moving ist ein Künstlerbuch, das 2005 anlässlich der monografischen Ausstellung von Hamish Fulton im Museion veröffentlicht wurde und einen kurzen Essay des legendären Bergsteigers Reinhold […]
01/10/2020

Gehen. Weitergehen: Eine Anleitung, Erling Kagge

„Zu gehen verschafft ein Gefühl von Freiheit. Es ist das Gegenteil von ‚schneller, höher, weiter‘. Alles bewegt sich langsamer, wenn ich gehe, die Welt scheint sanfter […]
01/10/2020

Philosophie für Abenteurer, Erling Kagge

„You were born an explorer” “Meine Hoffnung ist, dass dieses kleine Buch dir helfen kann – unabhängig von Alter und Geschlecht -, deinen eigenen Pol, deinen […]
01/10/2020

Lob des Gehens, David Le Breton

„Das Gehen ist Öffnung zur Welt. Es versetzt den Menschen wieder in das glückliche Empfinden seiner Existenz“. In seiner umfassenden Beschreibung des Gehens als Lebensform macht […]
01/10/2020

Das Glück des Gehens: Was die Wissenschaft darüber weiß und warum es uns so guttut, Shane O’Mara

„Gehen ist ganzheitlich: Jeder Aspekt des Gehens fördert jeden Aspekt des Seins. Es hilft uns, mit allen Sinnen die Welt in all ihren Erscheinungsweisen – Formen, […]
01/10/2020

A piedi, Paolo Rumiz

Eine langsame Durchquerung Istriens, ausschließlich zu Fuß, eine Geschichte, die Leserinnen und Leser zum Aufbruch ermutigt – denn „die Menschen gehen immer weniger zu Fuß, sie […]
01/10/2020

Wanderlust: a history of walking, Rebecca Solnit

In jeder Bibliografie zum Thema Wandern präsent, bietet das sprachlich dichte und kultivierte Buch der kalifornischen Schriftstellerin und Feministin Rebecca Solnit, ein Kompendium des Wissens aus […]
01/10/2020

Vom Spazieren. Ein Essay, Henry David Thoreau

Geht wieder spazieren, lautet Thoreaus Aufruf in diesem kurzen Essay, das er während einsamer Ausflüge skizzierte und 1862 niederschrieb. Thoreau geht es beim Spazieren nicht um […]