Über Museion Art Club

Der Museion Art Club wird vom Museion Art Club Forum betreut und will die Entwicklung urbaner Kultur in Südtirol unterstützen. Der Museion Art Club ist Inkubator und Verstärker zugleich und ermöglicht einen grundlegenden und unabhängigen Austausch zwischen dem Museion und den Akteur*innen des urbanen Wandels. Das geschieht sowohl durch die Bereitstellung von Räumen wie auch durch die Gewährung von Sichtbarkeit und den Aufbau von Netzwerken. Das Programm des Museion Art Club wird von den Museion Private Founders und Transart Extended unterstützt. 

Werk: Vogueing Dance, Participatory residency with William Briscoe Samira Mosca

Museion Art Club Forum

Das Museion Art Club Forum ist eine autonome Gruppe von Kreativen, Denker*innen und Fachleuten im Alter zwischen 20 und 35 Jahren, die beratend und planend als unabhängiger Thinktank tätig sind und das Netzwerk des Museion erweitern. Dabei liegt ihr Fokus nicht nur auf der Programmgestaltung, sie verfolgen auch eine Vision der Einheit in einer fragmentierten Landschaft junger Kulturschaffender in der Region. Das Forum bietet der kreativen Szene Raum, Sichtbarkeit und ein Netzwerk und schlägt darüber hinaus eine Brücke zu lokalen Unternehmen und dem Innovationssektor. Das von dem Forum erstellte öffentliche Programm wird mit Unterstützung von Museion Private Founders und Transart Extended umgesetzt.

Die aktuellen, für das öffentliche Programm eingeführten Formate des Museion Art Club Forum beinhalten

Museion Factory and Factory Host

Die partizipative künstlerische Residenz wurde geschaffen, um neue Zielgruppen anzusprechen. Ihre Forschung gilt den vielfältigen Facetten und Ausdrucksmöglichkeiten des Körpers und der verbalen Sprache.

Das multidisziplinäre Format richtet besondere Aufmerksamkeit auf Momente des Co-Designs, die partizipative Prozesse in Gang setzen, stellt Raum und Werkzeuge für neue Publikumsgruppen zur Verfügung und macht auf deren Wert für die Region und ihre Institutionen aufmerksam.

OCCUPY Museion

Ein Inkubator für Undergroundmusik, gegründet mit dem Ziel, das Myzel der Musik schaffenden und verbreitenden Player*innen in Südtirol zu aktivieren. Es geht darum, die musikalische Forschung dieser Subkulturen zu stimulieren, Orte, Ideen und Erfahrungen miteinander zu teilen und zu einer neuen Perspektive zu bündeln. Auf diese Weise soll ein Netzwerk entstehen, das Menschen dazu ermutigt, die Dynamik der musikalischen Welt zu entdecken.

Content

Das Format Content fördert den Austausch von Wissen, das durch performative Handlungen generiert wird. Content aktiviert lokale und internationale Partnerschaften. Künstler*innen sind eingeladen, sich durch ihre Praktiken mit drängenden zeitgenössischen Fragen auseinanderzusetzen und die Öffentlichkeit damit in Kontakt zu bringen.

Slideshow
öffnen

Museion Art Club Young – Hallo Kultur, hier kommen wir!

Kultur ist fließend und lebendig. Sie lädt dazu ein, die Zukunft gemeinsam kreativ zu gestalten. Insbesondere junge Akteur*innen des Kultursektors rücken stetig nach – mit innovativen Inputs und einem ebenso offenen wie lustvollen Blick auf eine vielfältige Gesellschaft. Wer die Veranstaltungen von morgen im Museion Art Club mitgestalten möchte, kann sich bereits heute inspirieren lassen: im Museion Art Club Young. Er ermöglicht Kindern und Jugendlichen kreative praktische Erfahrungen, experimentelle Begegnungen mit Künstler*innen und gemeinschaftliche Erlebnisse in Kunst und Gesellschaft während der Freizeit.

Vergangene Museion Art Club Veranstaltugen
Alles sehen

La Fondazione Museion, Museo di arte moderna e contemporanea di Bolzano cerca un/a Event Manager che sia creativa, flessibile, con abilità di negoziazione, talento organizzativo, grinta, spirito di squadra e molta iniziativa.

Mehr lesen